Constant Benjamin / de Stahel Germaine - Zwei Federn für die Freiheit

Germaine de Staël und Benjamin Constant, die Schlossherrin und ihre Geliebter - ein Leben im Zeichen des Liberalismus vor 200 Jahren.

Die Romandie feiert das Autorenpaar Germaine de Staël und Benkamin Constant - als Vordenker des Liberalismus, des deutsch-französischen Dialogs und der europäischen Einigung.

Christophe Büchi, 20.05.2017

Nzz 2017 05 20Nzz 2017 05 20 (363.89 Ko)

Ajouter un commentaire

Date de dernière mise à jour : 2017-10-31